• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krimispaziergang

Krimispaziergang

Der Klassiker
Verschwunden

Verschwunden

Die Mysterien der Krimihauptstadt
Verbrechen

Verbrechen

Morden in Mutter Natur
Krimibus

Krimibus

Das außergewöhnliche Abenteuer
Berndorfs Krimiwelt

Berndorfs Krimiwelt

Die Heimat des Chefermittlers
Kerpener Mordsidylle

Kerpener Mordsidylle

Kriminalität unter freiem Himmel

Der Krimispaziergang

Spaziergang Petra mit Gruppe in ArchivDer Rundgang führt zu den Tatorten und Schauplätzen in Hillesheim. Sie als Gast lernen die Krimi-Einrichtungen kennen und erfahren so einiges über die kriminellen Machenschaften in der Krimihauptstadt.

Start/Ziel: Tourist Information Hillesheim, Am Markt 1
Dauer/Strecke: 2 Stunden, ca. 2 Kilometer
Kosten: 6 € Erwachsene, 3 € Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren
Beginn: 11:00 Uhr
Private Führung: auf Anfrage 45 € pro Stunde (max. 25 Personen)
Öffentliche Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Krimitermine.

Verschwunden in der Krimistadt

Gruppe Krimistaedtchentour Foto MolterKurzweilige Tour durch Hillesheim: Mysteriöses geschieht in schmalen Gassen der Krimihauptstadt Hillesheim. Allerorts Lug und Betrug, Meuchel und Mord. Keiner wüsste, wer wen wann und warum um die Ecke gebracht hat, wären da nicht Hella Blick, Klara Fall oder Dane Spur, die sich mit dem Ermittlerteam zu den Schauplätzen der Verbrechen begeben und sich schnell einen Reim auf das Geschehen machen können. Schwarzer Humor ist der Ständige Begleiter auf dieser Tour.

Start/Ziel: Tourist Information Hillesheim, Am Markt 1
Dauer/Strecke: 2 Stunden, ca. 2 Kilometer
Kosten: 6 € Erwachsene, 3 € Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren
Beginn: 11:00 Uhr
Private Führung: Auf Anfrage 45 € pro Stunde (max. 25 Personen)
Öffentliche Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Krimitermine.

Verbrechen im Grünen – Die Idylle trügt

Gruenen IndizienDas Programm führt die Krimigäste durch die herrliche Landschaft des Bolsdorfer Tälchens. Auf der Wanderung ist von vielen abscheulichen Verbrechen die Rede, die alle eines gemeinsam haben: Sie geschehen im Grünen, sind hinein drapiert in die malerische Idylle, die unverdorbene Natur der Eifel.

Variante 1: Zielwanderung nach Dohm zum „Müllisch’s Hof“, gemütlicher Abschluss in der Gastronomie, wer möchte, kann sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen, Rücktransfer nach Hillesheim.

Variante 2: Rundwanderung ab/bis Hillesheim

Gruppenprogramm: 45 € pro Stunde (max. 25 Personen)

Nordschleife-Mordschleife – Tatort-Tour im Krimibus

Krimibus Aufdruck Foto Jochen HankFür gewöhnlich hat ein „Krimibus“ keine Fenster, heißt „Grüne Minna“ und bringt Spitzbuben und –mädchen in den Knast. Die Reise im Eifel-Krimi-Bus geht ganz anders.
Rundfahrt im Krimibus durch die verbrecherische Eifel zum Nürburgring und zurück. In der Obhut einer leitenden Ermittlerin sind die Krimigäste „unterwegs auf den Straßen des Verbrechens“ auf Spurensuche zu den Tatorten. Schaurige Überraschungen und viele spannende Geschichten erwarten die Gäste unterwegs und natürlich müssen sie auch ihren kriminalistischen Spürsinn einsetzen.

Start/Ziel: Tourist-Information Hillesheim, Am Markt 1
Dauer/Strecke: ca. 4 Stunden, ca. 100 Kilometer
Kosten: 21 € Erwachsene, 15 € Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren
Beginn: jeweils um 11:00 Uhr
Private Führungen: auf Anfrage 520 €
Öffentliche Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Krimitermine.

Kerpener Mordsidylle

Berndorf Wehrkirche Foto Jochen HankDie Wandertouren zu den Tatorten und den Schauplätzen der Eifelkrimis bieten Erlebnis, Spaß und viele Infos rund um die Verbrechen, deren Untaten und die Ermittler. Bei beiden Tourenerfahren die Gäste viele spannende Geschichten und natürlich müssen sie auch ihren kriminalistischen Spürsinn einsetzen und Aufgaben in ihren Teams lösen
Route: über die Burg, durch den Dreimüllerwald zum Wasserfall, zurück über den Eifelsteig und Niederehe.
Kriminelle Wanderstunden die einen die Zeit vergessen lassen.

Start/Ziel: Bushaltestelle, Fritz-von-Wille-Str., 54578 Kerpen
Dauer/Strecke: 4,5 Stunden, ca. 12 Kilometer
Kosten: 10 € Erwachsene, 6 € Jugendliche und Kinder bis 14 Jahre
Beginn: jeweils um 11 Uhr
Private Führungen: auf Anfrage 45 € pro Stunde (max. 25 Personen)
Öffentliche Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Krimitermine.

Berndorfs Krimiwelt

Wehrkirche BerndorfDie Wandertouren zu den Tatorten und den Schauplätzen der Eifelkrimis bieten Erlebnis, Spaß und viele Infos rund um die Verbrechen, deren Untaten und die Ermittler. Bei beiden Tourenerfahren die Gäste viele spannende Geschichten und natürlich müssen sie auch ihren kriminalistischen Spürsinn einsetzen und Aufgaben in ihren Teams lösen
Route: in einer großen Runde nach Berndorf und zurück. Dem Ursprung der Eifelkrimis auf der Spur zu den Orten, an denen alles begann…

Start/Ziel: Tourist-Information Hillesheim, Am Markt 1
Dauer/Strecke: 4 Stunden, ca. 10 Kilometer
Kosten: 10 € Erwachsene, 6 € Jugendliche und Kinder bis 14 Jahren
Beginn: jeweils um 11 Uhr
Private Führungen: auf Anfrage 45 € pro Stunde (max. 25 Personen)
Öffentliche Termine finden Sie unter dem Menüpunkt Krimitermine.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.